Seite wählen

Dr. Jann M. Witt
125 Jahre Deutscher Marinebund
Vom Marine-Ehemaligenverband zur größten maritimen Interessenvertretung Deutschlands

224 S., 24,5 x 17 cm
Ersterscheinung: 2016
Deutscher Marinebund e.V., Kiel

Im Jahre 1891 wurde in Kiel der „Deutsche Marine-Bund“ als Dachverband von Zusammenschlüssen ehemaliger Angehöriger der Kaiserlichen Marine gegründet. Nicht nur dem Namen nach ist dieser Verband der direkte Vorläufer des heutigen Deutschen Marinebundes e.V. (DMB) und damit die älteste Vereinigung maritim Interessierter in Deutschland. In den 125 Jahren seines Bestehens hat sich der DMB von einem reinen Marine-Ehemaligenverband zur größten maritimen Interessenvertretung Deutschlands entwickelt. Heute ist der DMB ein moderner, inhaltlich breit gefächerter Verband, der allen maritim Interessierten ein Forum bietet. Das Buch wurde von Dr. Jann M. Witt, Historiker des DMB, verfass udn stellt den Versuch einer kritischen Bilanz der 125-jährigen Geschichte des Deutschen Marinebundes dar.

<h4>Palmedia Publishing Services GmbH</h4> <p>Unsere Website verwendet Cookies, um um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website machen. Bitte besuchen Sie unsere <a href="https://palmedia.de/datenschutz/" target="_self">Datenschutz-Seite</a>, um weitere Informationen zu Cookies und deren Verwendung zu erhalten.</p> Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen