Seite wählen

Katja Neubauer
500 Jahre Reformation
Die Welt nach Luther in Wort, Bild und Briefmarken

128 S., 21 x 28 cm
Ersterscheinung: 2017
Richard Borek, Braunschweig

Als Martin Luther am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen an die Schlosskirche zu Wittenberg schlug, veränderte er die Welt für immer. Noch heute, 500 Jahre nach jenem bedeutenden Tag, spüren wir die Auswirkungen von Luthers Taten deutlich. Was bewirkte Luther? Was waren siene Beweggründe? Wie veränderte die Reformation den Lauf der Geschichte und machte die Welt zu der, die wir heute kennen? Dieses sorgfältig recherchierte Werj zeigt Licht und Schatten der Reformation, zum Leben erweckt durch teilweise selten veröffentlichte Abbildungen und Briefmarken aus aller Welt.

Palmedia Publishing Services GmbH

Unsere Website verwendet Cookies, um um die Benutzerfreundlichkeit unserer Website zu verbessern und sicherzustellen, dass Sie die bestmögliche Erfahrung auf unserer Website machen. Bitte besuchen Sie unsere Datenschutz-Seite, um weitere Informationen zu Cookies und deren Verwendung zu erhalten.

Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen